#THROWBACK: Grundwehrdienst 1989 – „Fall der Mauer“ auf Dienstplan

Quanticon Maschinenraum der Politik Michael Kraess Grundwehrdienst

Ich hatte das Glück meinen Grundwehrdienst in einer sehr interessanten Zeit zu leisten, und zwar im vierten Quartal 1989. Übrigens beim 3. Luftwaffenausbildungsregiment in Mengen (Baden-Württemberg).

Ich weiß, die Luftwaffe stand im Ruf die „eleganteste Art der Verweigerung“ zu sein. Aber gedient ist gedient…:). Und nach der neuen Regelung des Bundesministeriums der Verteidigung bin ich damit nun sogar offiziell ein Veteran…:):):). Ich habe nun wirklich nicht damit gerechnet, zu dieser Ehre zu kommen, aber insgeheim freut es einen dann halt doch ein bisschen.

Aber auf jeden Fall war es interessant den Zusammenbruch der DDR und den Fall Mauer dort zu erleben. Wir einfachen „Flieger“ hatten zwar nicht den Eindruck, dass wir in erhöhter Alarmbereitschaft waren. Absolut Alert waren wir ja sowieso immer…:) Aber wir mussten in der Kaserne Notunterkünfte für „DDR-Bürger“ aufbauen und am 09. November 1989 stand die TV-Übertragung des Falls der Mauer auf dem offiziellen Dienstplan.

Bin gespannt, ob mich auf dem Bild überhaupt jemand findet.

 

MdP – VERTEIDIGUNG: Wer sichert Europa?

Quanticon Maschinenraum Politik Kraess Defence (1)

Verteidigungspolitik ist in Deutschland kein populäres Thema. Die Bundeswehr scheint die Grenzen der Leistungsfähigkeit mit den Auslandseinsätzen erreicht zu haben. Die Fähigkeit zu einer wirksamen Territorialverteidigung scheint nicht mehr gegeben zu sein. Trotzdem wird das entsprechende Budget nicht angepasst, geschweige denn auf das Niveau gebracht, zu dem man sich gegenüber den Partner verpflichtet hat. Man überlässt dies dann doch lieber den US Amerikanern, die man aber gleichzeitig dafür moralisch verurteilt. Das ist wohl einiges Durcheinander geraten. Dieser Bericht von Arte in der Reihe „Mit offenen Karten“ erklärt einige Grundzüge der Verteidigungspolitik EU Europas.


MdP – DEFENCE: Airbus DS – Future Combat Air System FCAS

Air Platforms
Airbus Reveals Future New Fighter Concept
Autor: Gareth Jennings – IHS Jane’s International Defence Review
Veröffentlicht auf www.janes.com am 09. November 2017

Intro of the original article
Airbus Defence and Space (DS) has revealed a New Fighter concept that could serve as a potential replacement for the Eurofighter Typhoon and Dassault Rafale in the 2040-timeframe.

Speaking at the IQPC International Fighter conference in Berlin on 8 November, the company’s head of strategy, Antoine Noguier, disclosed that the manned New Fighter would be part of a family of systems known as the Future Combat Air System (FCAS).

Link to the article on www.janes.com

Quanticon Maschinenraum der Politik FCAS