MdP – VERTEIDIGUNG: Wer sichert Europa?

Quanticon Maschinenraum Politik Kraess Defence (1)

Verteidigungspolitik ist in Deutschland kein populäres Thema. Die Bundeswehr scheint die Grenzen der Leistungsfähigkeit mit den Auslandseinsätzen erreicht zu haben. Die Fähigkeit zu einer wirksamen Territorialverteidigung scheint nicht mehr gegeben zu sein. Trotzdem wird das entsprechende Budget nicht angepasst, geschweige denn auf das Niveau gebracht, zu dem man sich gegenüber den Partner verpflichtet hat. Man überlässt dies dann doch lieber den US Amerikanern, die man aber gleichzeitig dafür moralisch verurteilt. Das ist wohl einiges Durcheinander geraten. Dieser Bericht von Arte in der Reihe „Mit offenen Karten“ erklärt einige Grundzüge der Verteidigungspolitik EU Europas.


Kommentar verfassen