MdP – GEOPOLITIK: Seekabel – der unsichtbare Krieg

 

Unsichtbar und doch unentbehrlich ist das mehr als 1,3 Millionen Kilometer lange Kabelnetz, das die sieben Weltmeere durchzieht. Die über 400 Kabel gewährleisten das einwandfreie Funktionieren des Internets und ermöglichen über 99 Prozent des interkontinentalen Austauschs. „Mit offenen Karten“ gibt Einblicke in die unbekannte Geschichte eines Netzwerks, für das sich Staaten, Geheimdienste und Internetriesen mehr denn je interessieren.

Dieser Videobeitrag wurde am 14.04.2018 bei Arte in der Sendung „Mit offenen Karten“ veröffentlicht.

Kommentar verfassen