MdP – MUST READ: Sicherheit für Generationen: Herausforderungen der neuen Weltordnung – herausgegeben von Florian Hahn

Meine persönliche Meinung und Empfehlung: 
In der Bundesrepublik Deutschland ist es im Bereich der Sicherheitspolitik leider viel zu selten, dass die vermeintlichen Experten tatsächlich über einen ausreichend breiten und hinreichend tiefen Blick auf die zahlreichen Themen haben, die sich zu einer modernen, umfassenden Sicherheitspolitik vereinen müssen.

Florian Hahn ist einer der wirklichen Sicherheits-Experten in Deutschland und wohl auch West-Europa. In zahlreichen Vorträgen und persönlichen Gesprächen hat sich diese hohe Meinung, die ich von ihm habe, immer weiter gefestigt.

Einen bemerkenswerten Vortrag hat er im März diesen Jahres auf der „Münchener Wirtschaftskonferenz“ des Internationalen Wirtschaftssenats gehalten, bei der Unternehmer, Diplomaten, Generäle und Wissenschaftlter sich ein Stell-Dich-Ein gaben (http://www.wec-iws.de/).

Ich kann jedem, der sich für Sicherheitspolitik interessiert nur empfehlen, dass von ihm herausgegebene Buch „Sicherheit für Generationen: Herausforderungen der neuen Weltordnung“ in seine Leseliste aufzunehmen.

411wfXnyvRL._SX328_BO1,204,203,200_

Informationen des Verlags Duncker & Humblot
http://www.duncker-humblot.de/index.php/sicherheit-fur-generationen.html?q=hahn

Beschreibung
Die globale Sicherheitspolitik steht vor einem fundamentalen Epochenwandel. Der Aufstieg neuer regionaler Akteure, das Wiedererstarken alter Global Player, der Rückzug der USA, der verschärfte internationale Terrorismus, asymmetrische Bedrohungen, Cyber-Attacken und hybride Kriegsformen stellen die bestehende Ordnung in Frage. Deutschland, Europa und das westliche Bündnis sind als Wertegemeinschaft und als taktgebende Ordnungsmächte herausgefordert, eine neue Sicherheitsarchitektur zu entwickeln.

Der Sammelband skizziert den Diskurs über die neue sicherheitspolitische Ausrichtung Deutschlands im Rahmen seiner Bündnisse unter der viel zitierten »Neuen deutschen Verantwortung«. Er bringt angesehene Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen, die die bevorstehenden globalen Herausforderungen analysieren sowie Lösungsvorschläge für ein handlungsfähiges Deutschland und die Sicherheit kommender Generationen unterbreiten.

Über den Herausgeber
Florian Hahn ist E-Marketing Fachwirt (BAW). Seit 2009 ist er Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2014 ist er Sprecher der CSU-Landesgruppe für Auswärtiges, Verteidigung, Angelegenheiten der Europäischen Union, wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Menschenrechte und Humanitäre Hilfe. Außerdem ist er Landesvorsitzender des Arbeitskreises Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) der CSU und Mitglied des Parteivorstandes der CSU.

IWS_220317__R7A8249.jpg

Florian Hahn während seines Vortrages bei der „Münchener Wirtschaftskonferenz“ des Internationalen Wirtschaftssenats im März 2017 am Starnberger See. Mit im Bild (links): Thomas Limberger, Präsident des World Economic Councils

Inhaltsübersicht
Florian Hahn
Einleitung: Herausforderungen der neuen Weltordnung

I. Die Welt im Wandel

Michael Stürmer
Wendezeiten – Krisenzeiten – Vorkriegszeiten Carlo Masala: Herausforderungen einer multipolaren Welt

James D. Bindenagel
Die USA: Eine Schutzmacht im Wandel?

Saskia Hieber
Chinas globaler Gestaltungsanspruch

Margarete Klein
Russland – Rückkehr als Großmacht?

Reinhard Meier-Walser
Neue Regionalmächte Iran, Saudi-Arabien, Türkei

II. Neue Gefahren für unsere Ordnung

Guido Steinberg
Internationaler Terrorismus

Arne Schönbohm
Bedrohung im Cyber-Raum

Markus Kaiser
Hybride Bedrohungen oder der Kampf von Innen (Fake News)

Maximilian Terhalle
Strategische Prioritäten. Nukleare, konventionelle und intellektuelle Erfordernisse deutscher Sicherheitspolitik

Benedikt Franke
Graue Nashörner und schwarze Schwäne: Sicherheitspolitische Herausforderungen jenseits der aktuellen Debatte

III. Weichenstellungen für die Sicherheit von morgen

Markus Söder
Sicherheit und solide Staatsfinanzen – Zwei Seiten derselben Medaille

Géza Andreas von Geyr
Generationenverantwortung im Weißbuch 2016

Holger Mey
Sicherheit durch Technologie und Innovation – Der Beitrag der Wirtschaft

Markus Ferber
Was die EU für unsere Sicherheit leisten kann

Klaus Naumann
Die NATO: Ein Bündnis für die Zukunft?

Thomas Silberhorn
Entwicklungspolitik als Beitrag zur Sicherheit

 

 

MdP – QUOTES: „The Man in the Arena“ by Teddy Roosevelt – I will re post this quote again and again because it’s so important for the political and entrepreneurial makers

In the last decades, we mainly got taught how to develop a criticism ability. And we all developed a black-belt level in criticism. But this „virtue“ is a dead end road if it’s not expanded by the ability to judge, to come to a conclusion, to act. Let’s become and develop makers, not no-sayers, not nay-sayers or sophisticated reviewers and „Monday morning quarterbacks“. Let’s get in the arena, now. That’s what we need.

92f575fde382823384dada2f80690a55 (1)

 

MdP – MUST READ ARTICLE: „The Uprising of the Global Middle Class“ published in The Atlantic

Battle for the soul of the nation in the US a premonition of national clashes worldwide
The current battle for the soul of the United States of America is not about a Trump. It’s a premonition for global inner-cultural and national clashes caused by the globalization of the economy and, even more, by the globalization of the information flow, which fortunately cannot be longer controlled by the mass media.

The political road ahead will get a little bumpy 
Basically, these are very good developments, but the political road ahead will get a little bumpy and we have to expect some turbulences. So my advice for everyone in the political arena: Let’s stay on course and tighten the helmets a bit more firmly.

MUST READ: The Atlantic – The Uprising of the Global Middle class by Moises Naim

 

click the pic to get to the article or click this link…:)

 

THE UNITED STATES OF AMERICA: MdP Serial – Understanding the cultural clash in the country of our most valuable ally

Present battle for the soul of the nation
Even though the US is going through a battle for the soul of this great nation, they’re still our most valuable ally. We should keep calm and keep on going in establishing as many, broad and deep relations as possible. And we should deepen our understanding of what is really going on in the biggest western democracy. It’s a much, much deeper cultural clash than just the person being POTUS. Probably we will face similar confrontations in the EU and in Germany in the future. And we should be smart enough to learn and understand, to prevent or at least prepare for the challenges appearing on the horizon.

Regional disparities as one dimension of a nation’s soul
Let’s have a look at the geographical distribution of the GDP in the US today. Regional disparities are one dimension of the battle for the soul of the nation. What can we learn: Let’s definitely continue our policy of avoiding and minimizing regional disparities in our country, or even better in the European Union.

The infographics were produced and published by visualcapitalist.com based on data aggregated by the Bureau of Economic Analysis and the World Bank

MdP – BTW 2017: INFOS DIREKT AN DER QUELLE GEZAPFT: Verband der Automobilindustrie (VdA) – Mobilität und Wachstum

bundestagswahl-2680312_1920Inhalte Bundestagswahl 2017: In dieser MdP – Serie werden Sie die Positionen der wichtigsten Parteien, aber auch der Wirtschaft und Verbände zur Bundestagswahl 2017 kennenlernen. Hier geht es nicht um Schlagworte, sondern um die ausführlichen Positionen, also eher etwas für politische Profis. Wir verzichten auf Kommentare oder Zusammenfassungen. Hier geht es darum sich direkt mit den Originalen zu befassen. No Fake News and No Manipulated News.

 

Positionen der Wirtschaftsverbände
Die Kommunikation zwischen Politik und Wirtschaft in Deutschland ist in den letzten beiden Jahrzehnten erheblich professioneller geworden. Auch die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft machen hier keine Ausnahme. Ganz im Gegenteil, sie erbringen an der Schnittstelle von Politik, Verwaltung und Wirtschaft eine hervorragende Leistung.

Wahlprogramme der Parteien sind B2C Kommunikation –
Politische Papiere der Wirtschaftsverbände sind B2B Kommunikation
Da die Wahlprogramme der Parteien sich direkt an den einzelnen Wähler richten sind diese quasi ein Produkt der B2C Kommunikation. Die Informationen, Ideen, Anregungen und Inspirationen der Wirtschaftsverbände richten sich hingegen an politische Profis und sind ein Produkt aus der B2B Kommunikation. Diese sind dadurch eine hervorragende Quelle, um sich über die wirklich wichtigen politischen Themen und Debatten in unserer Gesellschaft zu infomieren.

Verband der Automobilindustrie (VdA)
PKW sind das Aushängeschild der deutschen Wirtschaft. Über 700.000 Menschen sorgen dafür, dass auch in Zukunft VW, BMW, Daimler und Co. ordentliche Ergebnisse auf vier Rädern abliefern . Dabei entfallen die Arbeitsplätze nicht nur auf die sieben großen Automobilhersteller (Daimler, BMW, Smart, Porsche, Opel, VW und Audi), sondern auch auf ihre Zulieferfirmen und Autowerkstätten. Die politisch-administrativen Interessen der gesamten Automobilbranche werden vom Verband der Auto der Automobilindustrie geführt, gebündelt und koordiniert.

VdA – Kompendium zu Mobilität und Wachstum
Im Hinblick auf die Bundestagswahl hat der VdA ein Kompedium zu Mobiltät und Wachstum erstellt, das die politischen Positionen der Automobil Branche umfassend und tiefgehend darstellt. Ich kann das Studium nur empfehlen. Unter dem folgenden Link kann dieses Kompendium herunter geladen werden:

Broschueren_Gestaltungsrichtlinien_A5_Titel_1.2017-05-03-15-58-44

https://www.vda.de/de/services/Publikationen/mobilit-t-und-wachstum.html

 

MdP – BTW 2017: INFOS DIREKT AN DER QUELLE GEZAPFT: Union – Das Regierungsprogramm

bundestagswahl-2680312_1920Inhalte der Bundestagswahl 2017: In dieser MdP – Serie werden Sie die Positionen der wichtigsten Parteien, aber auch der Wirtschaft und Verbände zur Bundestagswahl 2017 kennenlernen. Hier geht es nicht um Schlagworte, sondern um die ausführlichen Positionen, also eher etwas für politische Profis. Wir verzichten auf Kommentare oder Zusammenfassungen. Hier geht es darum sich direkt mit den Originalen zu befassen. No Fake News and No Manipulated News.

 

Die Union
Fangen wir mit der Union an. Im folgenden finden sich zwei Links, die Sie nutzen können, um direkt zu den Dokumenten zu kommen:

images

Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben. Regierungsprogramm 2017 -2021 (komplette Version)

Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben. Kurz & knapp – Kernpunkte des Regierungsprogramms

MdP – SMARTE KOMMUNEN UND STÄDTE: – Wieso ist dieses Thema für die Bürger, die Politik und Wirtschaft in Deutschland so wichtig?

Wieso sind SMARTE STÄDTE UND KOMMUNGEN in Deutschland für uns Bürger, die Politik und die Wirtschaft so wichtig?

 

city-megalopolis-future-6797

Kommunen und Städte sind die Motoren einer modernen Gesellschaft. Sie sind die Antriebskraft für die globale Wirtschaft, aber verbrauchen dadurch auch große Mengen an Ressourcen. Sie beherbergen schon heute die Mehrheit der Weltbevölkerung und sie verursachen natürlich Emissionen.

In Bayern, Deutschland, Europa und weltweit wird die Bedeutung der Städte noch weiter steigen. Die entsprechenden Prognosen sind in der nachstehenden Infografik gut zusammengefasst. Diese wurde übrigens von visualcapitalist.com angefertigt und publiziert.

Why Cities

Diese Prognose bezieht sich nur auf Großstädte wie wir sie heute kennen.  Während unserer Lebenszeit werden vor allem in Afrika und Asien Mega-Städte entstehen, in der über 50 Millionen Menschen leben werden. Diese Mega-Cities werden mehr Nahrung, Energie und Materialien verbrauchen als die meisten Nationalstaaten.

Deutschland kann die Technologien liefern, um diese Metropolen lebenswert und managebar zu machen. Allerdings müssen wir hierzu auch unsere hiesigen Städte mit diesen Technolgien ausstatten um im globalen Vertrieb glaubwürdig zu sein. Am Beispiel des Transrapids sieht man, was passiert, wenn dies nicht geschieht.

Also, lasst uns das Thema angehen und unsere Städte smarter machen, auch wenn Sie vielleicht (und zum Glück) nicht so aussehen, wie die Mega Städte.

images (9)

Die Zeichnung der Mega-Stadt ist auf goodfon.com von aranel publiziert worden.